Shop

2013
Grüner Veltliner
Kremser Frechau

ErzeugerWeingut Türk
RebsorteGrüner Veltliner
Jahrgang2013
Inhalt0,75 l
AnalyseAlk: 14.1 %vol; Sre: 5.9 g/l; Rz: 4.5 g/l

Beschreibung

dieser fulminante Veltliner wurde durch eine sorgsame Selektion geerntet, er besticht durch seine feine Mineralik und eine würzige, pfeffrige Nase, seine delikate Säurestruktur und enorme Extraktfülle machen ihn zu einem garantierten Genuss für die nächsten Jahre, ein Muss für jede Vinothek

Datenblatt

Serviervorschlag

Salat mit Nüssen und Pesto, provinzialisches Gemüse, klassische Weißweingerichte mit dickeren und kräftigen Saucen, gebratener Kalbsrücken mit Pestocreme, Pilzgerichte, zum milden Käse, würzige Speisen mit Wildkräuter, zur Zigarre, oder zur Meditation,

Kremser Frechau

Die Frechau bildet einen West-Ost ziehenden Rücken, die Weingärten sind nach Südosten ausgerichtet und liegen auf mehrstöckigen Lössablagerungen, die bis zu 20 Meter mächtig sein können. Die Frechau wurde urkundlich bereits im Jahre 1204 erwähnt und liegt neben der Original Kremser Sandgrube, ist aber etwas stärker nach Osten geneigt.

Zur Lage

Auszeichnungen

Weltbester Grüner Veltliner – IWSC London 2015
Grüner Veltliner Kremser Frechau 2013 wird zum weltbesten Veltliner gekührt

Sieger beim Kremstal DAC Cup 2014
Gleich 120 Spitzenweine gingen heuer ins Rennen - Wir belegten gemeinsam mit dem Weingut Mantlerhof Platz #1


Kategorie: Kurz-URL: wine1.at/3v6